Moderne Architektur 
und offene Grundrisse

Wohnflächen von rund 23 bis 108 Quadratmetern

Zur Auswahl stehen 7 verschiedene Tiny Houses mit Wohnraumgrößen von rund 23 bis 108 Quadratmetern. Für die Modelle bieten sich unterschiedliche Nutzungsarten wie Wohnen, Arbeiten, Ferien oder Gewerbe an. Wir liefern und montieren die Häuser in ganz Deutschland (Festland). Und übrigens: jedes der werksseitig vorgefertigten Wohnmodule unterliegt einer unabhängigen Bauüberwachung durch den deutschen TÜV.


Wählen Sie im Folgenden das Modell, das ideal zu Ihren persönlichen Anforderungen passt.

Modell SH1

Wohnfläche:

22,6 qm

 

Außenmaße:

12,7 x 4,4 m

 

Zimmer: 2

Modell MH1

Wohnfläche:

47 qm

 

Außenmaße:

13,5 x 8,4 m

 

Zimmer: 3

Modell MH2

Wohnfläche:

45 qm

 

Außenmaße:

11 x 4,1 m

 

Zimmer: 3

Modell ML2

Wohnfläche:

55,1 qm

 

Außenmaße:

10,2 x 10,2 m

 

Zimmer: 3

Modell LL1

Wohnfläche:

85,5 qm

 

Außenmaße:

13,4 x 13,4 m

 

Zimmer: 4

Modell LH2

Wohnfläche:

81,4 qm

 

Außenmaße:

8,3 x 12,8 m

 

Zimmer: 5

Modell XL3

Wohnfläche:

ca. 108 qm

 

Außenmaße:

ca. 13,2 x 10,2 m

 

Zimmer: ca. 5

Modernes Design und offene Raumkonzepte

Unsere Solid.box Tiny Houses könnte man als architektonische Verkörperung der Minimalismus-Bewegung verstehen. Minimalismus bedeutet nicht, sich mit dem Minimum zufrieden zu geben, sondern das Optimum zu erreichen. Aus diesem Grund hat Florian Stemmer als verantwortlicher Designer bei der Entwicklung der 7 Hausmodelle viel Wert auf eine moderne und klare Architektur gelegt. Kubische Formen und für Kleinhäuser außergewöhnliche Überhänge tragen zu dieser Ästhetik bei.

 

Diese Ästhetik hat aber auch zahlreiche praktische Nutzen. So können die bewusst platzierten Überhänge beispielsweise als Unterstand für Fahrzeuge oder Fahrräder genutzt werden. Fast immer sorgen sie auch für Sicht- und Windschutz beim Aufenthalt im Außenbereich, sowie einer nützlichen Beschattung der Innenräume. Und da diese Häuser genauso besonders sind wie ihre Bewohner kann bei der Fassadengestaltung zwischen Putz-, Holz-, Plattenfassaden oder einer Mischung dieser Werkstoffe gewählt werden.

 

Besonders viel Aufmerksamkeit hat der Designer im Entwicklungsprozess der optimalen Grundrissplanung gewidmet. So entstanden offene Raumkonzepte, die zum Beispiel keine Wohnfläche durch unnötige Durchgangsbereiche verschwenden. Das schafft ein Raumgefühl, das schon fast unerwartet wohnlich für die geringe Gebäudegröße wirkt. Dieser Eindruck wird in der scheinbaren Erweiterung der Wohnfläche in den Außenbereich dank großzügiger Fensterflächen noch verstärkt.

Postanschrift Vertriebsbüro:
Solid.box
Postfach 92 34
26140 Oldenburg
Alle Maßangaben sowie zeichnerischen Darstellungen bilden unsere Systementwürfe ab. Im Auftragsfall kann es zu geringfügigen Abweichungen kommen. 
Alle Abbildungen auf dieser Website mit Interieur-Darstellungen sind Symbolfotos.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.